top of page

Tischtennis: Erster Saisonsieg für Union II

10.10.2021

Die zweite Mannschaft des SV Union trat in der 3. Bundesliga bei Neuling Füchse Berlin an und holte mit dem 6:4 den ersten Saisonsieg heraus. Das erste Doppel gewannen Brosig/Yiangou mit 3:1, während Köchling/Walter mit 2:3 unterlagen. Timi Köchling musste dann eine 2:3-Niederlage im Einzel hinnehmen, die Marios Yinagou (3:1) ausgleichen konnte. Mit den Punkten von Karl Walter und Thomas Brosig gelang die 4:2-Führung. Die Berliner konnten aber durch Siege im oberen Paarkreuz ausgleichen. Thomas Brosig gewann 3:0 und sorgte für den 5:4-Vorsprung. Am anderen Tisch behielt Karl Walter die Nerven und gewann im fünften Satz 11:7 und holte damit den entscheidenden Punkt zum 6:4-Erfolg. SVU II: Yiangou 1, Köchling, Brosig 2, Walter 2, Brosig/Yiangou 1.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Blickpunkt Bezirksebene

Vierte und fünfte Herrenmannschaft ganz vorn In der Bezirksoberliga spielt die vierte Herrenmannschaft eine gute Rolle und belegt nach einer starken Leistung in der Vorrunde Platz eins. Nach gutem Sta

Blickpunkt Bundesebene

Tischtennis  2. Bundesliga:  SV Union Velbert nach der Vorrunde Sechster Zweite Herrenmannschaft belegt Rang vier in der 3. Liga In der 2. Bundesliga kämpft die erste Herrenmannschaft des SV Union – w

Blickpunkt Verbandsebene

SV Union Velbert in der NRW-Liga ganz vorne In der Verbandsliga belegt TTC SW Velbert den dritten Platz. In der NRW-Liga, die in dieser Spielzeit deutlich stärker besetzt ist (aus drei Staffeln im Vor

댓글


bottom of page