top of page

Weihnachtsgrüße des Vorstands

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des SV Union Velbert 2011 e.V.


Auch das Jahr 2022 hatten wir uns alle sicher anders vorgestellt. Die Corona-Pandemie beschäftigt uns zwar immer noch, aber nicht mehr mit den ganz großen Schlagzeilen. Die großen Überschriften lauten in 2022: Krieg in der Ukraine, Inflation, Energiekrise.

Nach zwei Weihnachtsfesten unter Pandemiebedingungen, hätte es vielleicht mal wieder ein ruhiges, besinnliches und vielleicht einigermaßen normales Weihnachtsfest mit Familien und Freunden werden können. Leider lassen sich aber die genannten Schlagzeilen nicht einfach ignorieren und die genannten Krisen werden uns nicht ganz unbeschwert feiern lassen.


Im Sport gab es in 2022 kaum noch Einschränkungen und Maßnahmen, wie noch in den vergangenen beiden Jahren, waren nicht mehr notwendig. Trotzdem ist die Leichtigkeit noch nicht ganz zurückgekehrt. Die starken Mitgliederverluste, unter denen leider viele Vereine zu leiden hatten, gab es zum Glück bei uns nicht. Die überwiegende Zahl der Mitglieder ist dem SV Union Velbert auch in dieser schwierigen Zeit treu geblieben. Im Gegenteil, zum ersten Mal seit Jahren zählen wir wieder mehr als 900 Mitglieder, mit einem Anteil an Kindern und Jugendlichen von fast 50%.


Dafür gilt auch zum Ende dieses Jahres unser Dank allen die mitgeholfen haben die Geschicke des SV Union Velbert 2011 e. V. zu lenken. Sei es in den Bereichen Fußball und Tischtennis, mit ihren Jugendabteilungen, bei unseren Eltern- und Kind-Gruppen, bei unseren Gymnastik-Frauen- und Männergruppen, bei der Organisation unserer Wandergruppe und der Redaktion unseres Union-Echo‘s.

Nicht zu vergessen unsere Media-Abteilung und unsere, in diesem Jahr neu hinzugekommene Abteilung Kampfsport und Selbstverteidigung.


Wir bedanken uns vor allem bei allen Mitgliedern, die durch ihre Treue zum Verein mitgeholfen haben, dass der SV Union Velbert 2011 e. V. weiterhin gut durch diese schwierige Zeit gekommen ist.


Ein herzliches Dankeschön aber auch an alle, die auch in diesem Jahr unsere Arbeit mit ihrer finanziellen Unterstützung, zum großen Teil erst möglich gemacht haben.


Der Vorstand des SV Union 2011 e. V. wünscht allen Mitgliedern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Freunden und Gönnern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes, friedliches und erfolgreiches Neues Jahr 2023. Bleibt alle gesund


Wolfgang Dielschneider – Dieter Scholten – Yvonne dos Santos Eckhard von Zabiensky – Dieter Blobel

bottom of page